Elternpodcast | ‚Nur‘ eine Phase?

Phasen: Bisschen langweilig, darüber zu sprechen, nicht? Vor allem, wenn man gemeinhin aus jedem negativen Vorkommnis gleich eine ganze Phase macht. Nadine und Evelyne fragen sich: Sind Phasen nicht vielleicht doch besser als ihr Ruf?

Warum Phasen-Denken durchaus Sinn macht (oder auch nicht). Und worüber man sich auch bei schwierigen Phasen womöglich freuen könnte.

Aktuell im Gespräch sind:

Evelyne: Dieda.
Nadine: Dieda

Hier findet ihr unseren Elternpodcast auf iTunes.

Hier findet ihr unseren Elternpodcast auf Spotify.

Der Mamas Unplugged Podcast. Elternsein Unplugged – Über Leben mit Kindern.Der erste unabhängige Schweizer Elternpodcast. Wir reden über alles, was der Familienalltag mit sich bringt. Authentisch, leidenschaftlich und humorvoll.

Teilen mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.